Willkommen in der Kita Seemöwe
Aktuelles

... der Kita-Alltag aus Sicht der Eltern...

Zum Abschied beschrieb uns ein Elternpaar, wie sie den Kita-Alltag ihrer Kinder miterlebten...

"Warum wir die Kita Seemöwe wieder wählen würden"

Seitenanfang

Termine

Bis auf gesetzliche Feiertage, Betriebsferien von Heiligabend bis einschließlich den 2. Januar, Rosenmontag und zwei Brückentagen hat die Kita Seemöwe ganzjährig die folgenden Betreuungszeiten:

Montag bis Freitag 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Als private Kindertagesstätte sind wir nicht an das Kindergartenjahr gebunden, so dass eine Aufnahme zu jeder Zeit möglich ist (sofern ein freier Platz zur Verfügung steht!).

Seitenanfang

Möwenmusik

Musik fördert nicht nur geistige, motorische und soziale Fähigkeiten, sondern macht vor allem sehr viel Spaß! Diesen durch Singen, Tanzen, Trommeln zu vermitteln, ist ein großer Bestandteil der "Möwenmusik". Darüber hinaus lernen die Kinder akustische Phänomene wie Schall und Schwingung kennen, üben mit Instrumenten musikalische Parameter (laut, leise, schnell, langsam, hoch, tief) und schulen Rhythmusgefühl sowie sprachliche Ausdrucksfähigkeit mit Sprechreimen. Die Stunden der "Möwenmusik" stehen jeweils unter einem Motto; zu diesem gibt es Lieder, (Klang-)Geschichten, Bilder, Reime, Tänze... . Nähere Informationen hierzu finden Sie hier.

Seitenanfang

Die Welt der Sprachen - grenzenlose Verständigung

Seit März 2011 bietet Anna Steffens Englischunterricht für alle unseren Kleinen Großen an. Anna wird den Kindern innerhalb des Projektes "English for kids" spielerisch die englische Sprache nahebringen. Sie hat einen Master in Anglistik und ist Fremdsprachenkorrespondentin.

Seitenanfang

Kita Seemöwe als Betriebskindertagesstätte

Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für Kinderbetreuung in kleinen sowie großen Unternehmen. Über die Vorteile einer externen Betriebskindertagesstätte informieren wir Sie gerne.

Bei Interesse wenden Sie sich direkt an Miriam Schunck

Seitenanfang

Formen, Farben, Zahlen... - die Welt ist ein Spiel

Mit allen Zweijährigen werden wir jede Woche die Welt unter mathematischen Gesichtspunkten begreifen lernen. Durch das sogenannte "Entenland" können selbst die Kleinsten auf spielerische Weise Grundkenntnisse der Mathematik verstehen. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier.

Seitenanfang